Shop rating    5 / 5

See all shop reviews

Welcher Schuh für Babys?

Sie müssen sich vor allem fragen, wann Sie Ihrem Baby Schuhe anziehen sollen? Sobald dieses Problem gelöst ist, gehen wir davon aus, dass Ihr Baby laufen gelernt hat und daher Schuhe zum Toben tragen muss. Es gibt 4 zu beachtende Kriterien:

  • Leicht
  • Natürliche Zusammensetzung
  • Flexibilität, dünne Sohle
  • Komfort

Wählen Sie leichte Babyschuhe.

Lauflernschuhe müssen leicht sein, Ihr Baby darf beim Laufen möglichst wenig behindert werden. Stellen Sie sich proportional das Gewicht vor, das Schuhe im Verhältnis zu ihrer Größe und Stärke haben können.

Keine Synthetikschuhe für Ihr Kind!

Die Versuchung ist groß, Babyturnschuhe oder synthetische Segeltuchschuhe zu kaufen. Schlechter in Kunstleder, billiger, die Füße meines Babys wachsen sowieso schnell... Fehler, Füße müssen atmen. Leder hat den Vorteil, natürlich, geschmeidig und atmungsaktiv zu sein. Kaufen Sie natürlich keine Schuhe, deren Lederherkunft unbekannt ist. Europäische Herstellung und Gerbung von Leder werden kontrolliert.

Keine Clogs, weiche Schuhe!

Im Ernst, vorbei sind die Zeiten, in denen wir unsere jungen Abenteurer mit ultrasteifen Schuhen ausgestattet haben. Die Füße müssen sich möglichst natürlich abrollen können. Ich empfehle weiche Schuhe mit dünnen Sohlen. Aber auch nicht zu flexibel, da es ein Minimum an Unterstützung erfordert.

Endlich Komfort und Praktikabilität...

Ihr Baby muss sich in seinen Schuhen wohlfühlen, das werden Sie schnell sehen, wenn es läuft. Ich bin mehr für die Schnürsenkel als für den Kratzer, aus einem einfachen Grund, der Schnürsenkel stützt besser und ist vor allem weniger leicht zu ziehen als ein Kratzer. Also weniger Versuchung, alle 30 Sekunden die Schuhe auszuziehen.

Zusammengefasst: Wählen Sie je nach Jahreszeit hoch geschnittene Schuhe oder Sandalen, die die Ferse stützen. Leicht und flexibel, gute Qualität. Und vor allem in der richtigen Größe, weder zu groß (um nicht zu viele Paare zu kaufen) noch zu klein. Suchen Sie auf unserer Seite wie Sie die Schuhgröße Ihres Babys ermitteln können ?